Termine

So 07.08.2022
19:30 Uhr
Workshop

Filmabend

Das Alter im Dokumentar-Film
Wir zeigen zwei Filme von Studierenden der Visuellen Anthropologie, die das Thema Alter aus verschiedenen Perspektiven aufgreifen.

WIE EIN TRAUM MIT OFFENEN AUGEN
Lena Philipp, 2021, Deutschland, 34 min.
Wie ein Traum mit offenen Augen ist ein Film über Menschen, die sich im Alter neu kennenlernen. Ein Film über Liebe, Vertrauen, Loslassen und die Diagnose Demenz in einer Beziehung.

WIR SIND CHEFIN
Mara Schepsmeier, 2021, Deutschland, 40 min.
Wir sind Chefin porträtiert das weibliche Pflegekollektiv AKB e.V. – das sich ohne Chef:in organisiert. Neben der Arbeit in der Pflege zeigt der Film das Kollektiv an einem Moment des Übergangs. Wer übernimmt Verantwortung, wenn erfahrene Frauen das Kollektiv verlassen?

Die Filme entstanden unabhängig voneinander an der Universität Göttingen im Master Visuelle Anthropologie.

Im Anschluss laden wir euch ein zum Filmgespräch mit Mara Schepsmeier.

Eintritt 5 €, HAP kostenlos